Einweihung PARKOUR-Anlage

Die neue Parkour-Anlage ist fertiggestellt und ab sofort das Highlight der sportlichen Vaihinger Jugend. Sie ist in den Bereich des Alten Vaihinger Stadtbahnhofs auf dem ehemaligen Rübenverladeplatz neben dem neuen Kinderspielplatz integriert.

Die Abteilung Turnen & Fitness hatte den Bau einer Parkour-Außenanlage angeregt. Die Jugendlichen unserer Parkour-Gruppe engagierten sich mit viel Freude bei der Konzeptplanung. Jetzt dürfen sie bei gutem Wetter im Freien trainieren.

Damit die Anlage den Ansprüchen der Jugendlichen gerecht wird, hat die Abteilung Turnen und Fitness einen Teil der Kosten durch eine Spende in Höhe von 20.000, - € zum Gelingen des Projekts beigetragen. Wegen des Engagements unserer Jugendlichen wurde das Projekt auch von der Bürgerstiftung unterstützt und mit einem Zuschuss von 2.560, -€ dotiert.

Die offizielle Eröffnung des Areals Stadtbahnhof durch den Oberbürgermeister Uwe Skrzypek am 29. Juni 2024 war der würdige Rahmen für die symbolische Überreichung unseres Spendenschecks über 20.000, - € an die Stadt Vaihingen.

Unsere jungen Sportlerinnen und Sportler der Parkour-Gruppe präsentierten daraufhin ihr atemberaubendes Können auf der neuen Parkour-Anlage und ernteten den verdienten Beifall aller Anwesenden.

Vielen Dank an die engagierten Mitglieder der Parkour-Gruppe und an die Mitarbeiter der Stadt Vaihingen für die exzellente Kooperation bei der Realisierung dieser Idee des TVV- Abteilung Turnen und Fitness.

 

Verein

TV Vaihingen/Enz 1861 e.V.
Frank Hertfelder, Präsident
Am Wolfsberg 108
71665 Vaihingen an der Enz

Geschäftsstelle

Andreas Gunzenhauser
Tel. 07042 940783
Fax 07042 9114234
E-Mail buero@tv-vaihingen.de

Öffnungszeiten:
Montag 09:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 14:30 – 18:00 Uhr